go
Seminarnummer: 007 009

Digitale Postbearbeitung

Von der Poststelle zum Digital Mailroom


Digital-Mailroom - Die Poststelle mit Zukunft

  • Trends am Postmarkt und Postbearbeitung
  • Definitionen und Begriffe, die man kennen sollte
  • Der Digital Mailroom - Bedeutung und Funktionen
Digitale Postbearbeitung: Input - Fachprozesse - Output
  • Musterpoststelle und Musterprozesse
  • Prozessschritte bei der Digitalisierung
  • Den Posteingang richtig übernehmen und für das Scannen vorbereiten
  • Klassifizieren: Kennzeichnung und Erkennung unterschiedlicher Dokumententypen
  • Indizieren: So werden Daten übernommen und überprüft!
  • Kopierendes und ersetzendes Scannen
  • Technische Lösungen und Produkte: Brieföffner, Posteingangssysteme, Scanner
  • Möglichkeiten und Grenzen automatischer Dokumentenerkennung
  • Einsatz künstlicher Intelligenz
  • Schnittstellen zwischen Postbearbeitung und Fachabteilungen
  • Aufgabenverteilung und Anforderungen an nachgelagerte Bereiche
  • Digitale Postausgangsbearbeitung: Input meats Output
Sicherheit und Recht – Das sollten Sie wissen!
  • Wie Sie Briefgeheimnis und Datenschutz wahren
  • Richtig umgehen mit nachweispflichtiger Post
  • Schrift- und Textformerfordernisse
  • Umgang mit Originalen
  • TR-Resiscan
  • Verfahrensdokumentation
Einführung und Umsetzung digitaler Postbearbeitung
  • Projektplanung
  • Chancen und Risiken
  • Rationalisierungs- und Einsparpotenziale durch Digitalisierung
  • Erfahrungen und Empfehlungen

Referenten

Serkan Antmen oder Steffen Rühl
 
Serkan Antmen: seit über 20 Jahren in verschiedenen Positionen im Post- und Dokumentenlogistiksektor tätig. Seit 2009 aktiv in der Gestaltung und Durchführung von Seminaren, Arbeitskreisen und Vorträgen. Themenschwerpunkte: Post- und Dokomentenbearbeitung, Digitalisierung im Posteingang, Output-Management, alternative Briefdienstleister, Erkennung gefährlicher Sendungen. Steffen Rühl: seit über 25 Jahren in verschiedenen Positionen im Post- und Dokumentenlogistiksektor tätig. Kenntnisse im Bereich internationaler Postmärkte. 
 
 

 

Termine


12.03.2024 Live-Online
buchen
16.04.2024 Live-Online
buchen
13.06.2024 Live-Online
buchen
02.07.2024 Live-Online
buchen

Seminarzeiten:
9-13 Uhr

Gebühr


Einzelbuchung 395 EUR; Doppelbuchung und mehr 345 EUR; (immer pro Teilnehmer und zzgl. MwSt.)

Hotelinfos


Informationen über das Seminarhotel und Ihre Unterkunftsmöglichkeiten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Alle Panorama Bildungsgruppe-Seminare finden in gut erreichbaren Seminarhotels gehobener Kategorie statt, in denen Ihnen ein Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen zur Verfügung steht.

Sonstiges


Für unsere Online-Seminare benötigen Sie einen PC oder Notebook mit Webcam, Lautsprecher und Mikro (alternativ Headset).

Kontakt


Panorama Bildungsgruppe
Nödiker Str. 110
49716 Meppen
Tel.: +49 5931 - 49 355 0

British Museum Library
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X